E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Verbandsfunktionär Hans Werner Conen: Deutscher Journalisten-Verband: Dritter Kandidat für Vorsitz

Der scheidende Bundesvorsitzende des DJV, Michael Konken. Foto: Martin Schutt/Archiv Der scheidende Bundesvorsitzende des DJV, Michael Konken.
Fulda. 

Um den Bundesvorsitz beim Deutschen Journalisten-Verband (DJV) hat sich überraschend ein dritter Kandidat beworben. Der langjährige Verbandsfunktionär Hans Werner Conen habe am Sonntag eine offizielle Kandidatur eingereicht, sagte DJV-Sprecher Hendrik Zörner am Sonntag zu Beginn der dreitägigen Verbandstagung in Fulda. Allerdings habe Conen für den Verbandstag seine Abwesenheit angekündigt. Zwar könne der frühere Vorsitzende des DJV Berlin-Brandenburg auch so am Montag gewählt werden, er könne aber im Vorfeld keine Fragen der Verbandsmitglieder zur Kandidatur beantworten. „Das ist eine Farce”, kommentierte Zörner.

Bislang hatten nur Alexander Fritsch aus Berlin oder Frank Überall aus Köln kandidiert. Sie wollen die Nachfolge von Michael Konken antreten, der nach zwölf Jahren an der Spitze des 36 000 Mitglieder zählenden Verbandes nicht erneut kandidiert.

Neben den Vorstandswahlen stehen für die etwa 300 Delegierten auch Abstimmungen über rund 40 Anträge auf dem Tagungsprogramm. Der Verband will unter anderem erreichen, dass die politisch Verantwortlichen in Bund und Ländern die soziale Situation der Kreativen nachhaltig verbessern.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen