Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

Wetter: Erhöhte Ozonwerte in Hessen

An gleich drei Orten in Hessen ist am Dienstag ein erhöhte Ozonkonzentration gemessen worden.
Wenn die Temperaturen steigen, befürchten viele auch einen Anstieg der Ozonwerte. Doch der sommertypische Smog hat in den vergangenen Jahren deutlich abgenommen. Foto: Fredrik von Erichsen Wenn die Temperaturen steigen, befürchten viele auch einen Anstieg der Ozonwerte. Doch der sommertypische Smog hat in den vergangenen Jahren deutlich abgenommen.
Wiesbaden. 

An gleich drei Orten in Hessen ist am Dienstag ein erhöhte Ozonkonzentration gemessen worden. In Hanau, in Riedstadt (Groß-Gerau-Kreis) und am Kleinen Feldberg lagen die Werte über der Informationsschwelle von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter, wie das hessische Landesamt für Naturschutz mitteilte. Es rät insbesondere Kindern, Jugendlichen und Personen, die empfindlich auf erhöhte Ozonwerte reagieren, von Sport im Freien ab. Bedingt durch die anhaltende Hitze und Sonneneinstrahlung kann der Ozonwert den Angaben zufolge am Mittwoch auch an anderen Orten in Hessen die Schwelle von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter übersteigen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse