Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Panne bei Ferienflieger: Erneut Condor-Maschine auf Mallorca liegengeblieben

Symbolbild Foto: Patrick Pleul (dpa-Zentralbild) Symbolbild
Frankfurt. 

Erneute Panne bei Condor: Eine Maschine des Ferienfliegers ist mit fast elf Stunden Verspätung von Mallorca gestartet. Grund dafür war ein Defekt der Antennenanlage, wie ein Sprecher des Unternehmens am Freitag in Frankfurt sagte. Nach der Reparatur am Dienstag landete das Flugzeug wie geplant in Frankfurt. Wie viele Menschen an Bord waren, war zunächst unklar.

Erst am Wochenende hatten mehr als 300 Condor-Passagiere auf der Mittelmeerinsel festgesessen. Ihre Maschinen nach Düsseldorf und Köln hatten 30 und 50 Stunden Verspätung. Grund für die häufigen Verzögerungen im Sommer sind nach Einschätzung von Experten die engen Taktungen. „Wenn dann eine Maschine der Flotte ausfällt, hat das immer Auswirkungen auf den Rest der Flotte”, sagte der Condor-Sprecher.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse