E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Passionszeit: Evangelische Kirche ruft zum friedlichen Miteinander auf

EKHN-Präsident Volker Jung. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv EKHN-Präsident Volker Jung. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Darmstadt. 

Der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung, hat am zweiten Sonntag der Passionszeit für ein friedliches Miteinander der Religionen geworben. Es müsse alles dafür getan werden, um die Religionsfreiheit weltweit zu gewährleisten, sagte er nach einer Mitteilung bei einem Gottesdienst in Darmstadt.

Jung zeigte sich entsetzt über die Gewalttaten der Terrormiliz Islamischer Staat. Diese hatte vergangene Woche mehrere Dörfer im Irak und in Syrien erobert und mindestens 220 assyrische Christen in ihre Gewalt gebracht. „Es muss dringend beraten werden, was getan werden kann, um diesem Wüten Einhalt zu gebieten”, sagte er.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen