E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Experte: Nordhessen taugt als Vorbild bei Klimaanpassung

Roßnagel, Direktor des Klimaschutz-Kompetenzzentrums. Foto: F. Gentsch/Archiv Roßnagel, Direktor des Klimaschutz-Kompetenzzentrums. Foto: F. Gentsch/Archiv
Kassel. 

Mit dem weltweiten Klimawandel und den Folgen für Nordhessen haben sich Experten auf einer Konferenz in Kassel beschäftigt. Dabei ging es auch um die Frage, wie sich die Region anpassen kann und welche Erkenntnisse daraus auf andere Regionen übertragen werden können. „Nordhessen ist durchschnittlich und damit ein ideales Vorbild für alle Regionen in Deutschland, außer den Alpen und der Nordsee”, sagte der Geschäftsführende Direktor des Kompetenzzentrums für Klimaschutz und Klimaanpassung der Universität Kassel, Alexander Roßnagel, am Mittwoch.

Erste Ideen sind zum Beispiel die Nutzung von Grünabfällen zur Energiegewinnung, die in Kassel bereits umgesetzt wird, oder das Pflanzen von Bäumen, die mit dem veränderten Klima besser zurecht kommen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen