Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Frankfurter Römerberg leuchtet zur Buchmesse

Der Frankfurter Römerberg. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv Der Frankfurter Römerberg.
Frankfurt/Main. 

Der Frankfurter Römerberg wird zur Buchmesse in vier Farben leuchten. „In Rot, Blau, Gelb und Grün setzt der Pariser Lichtkünstler Patrice Warrener die Rathausfassade in Szene”, teilte die Stadt am Montag mit. Das Kunstwerk wird vom 9. Oktober ab 20 Uhr bis zum 14. Oktober jeden Abend jeweils vier Stunden lang leuchten. Die Illumination ist ein Geschenk der französischen Partnerstadt Lyon zur Bücherschau, bei der Frankreich in diesem Jahr Gastland ist. Die Buchmesse dauert vom 11. bis zum 15. Oktober.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse