E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Frau bringt Mann aus La Réunion mit Sohn zusammen

Offenbach/Langen. 

Wiedersehen in Langen: Eine 46 Jahre alte Frau hat in Südhessen einem hilflosen Rentner von der französischen Insel La Réunion geholfen, seinen Sohn aus Nizza zu finden. Der 80-Jährige war am Sonntag auf dem Weg von der Vulkaninsel im Indischen Ozean nach Südfrankreich in Frankfurt zwischengelandet. Dort verpasste er aber wegen eines Nickerchens seinen Anschlussflug. Aus zunächst unbekannten Gründen fuhr er in ein Restaurant nach Langen.

Weil der alte Mann dort aber nichts bestellte und auch mit niemandem sprach, rief der Wirt die Polizei. Die zufällig vorbeikommende 46-Jährige verstand das Französisch des 80-Jährigen und informierte den Frankfurter Flughafen, wo der Sohn des vermissten Mannes schon auf seinen Vater wartete. Er hatte sich Sorgen gemacht und war kurzerhand von Marseille aus nach Frankfurt geflogen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen