E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Hain und Spielgeräte sollen Platz in Heppenheim verschönern

Heppenheim. 

Bäume und Wasser, Spiel- und Sportgeräte, Kunst und Bänke sollen den zentralen Europaplatz in Heppenheim schöner machen. Der Magistrat der südhessischen Kreisstadt hat unter acht eingereichten Ideenentwürfen den des Berliner Architekten Marcel Tröger ausgewählt, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Dieser sieht einen waldähnlichen Hain vor, der über einen Steg begehbar ist. Außerdem geplant: Abenteuerspielgeräte für Kinder, Sport- und Spielgeräte sowie eine Promenade aus Zierkirschen mit Bänken und Platz für Kunst. Ein Wasserspiel soll die Blicke der Besucher auf sich ziehen.

Allerdings: „Ob und in welchem Umfang die verschiedenen Ansätze von Herrn Tröger künftig umgesetzt werden können, wird verwaltungsintern geprüft”, heißt es in der Mitteilung der Stadt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen