E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Hessische Parteien schauen auf Bayern-Wahl

Wiesbaden. 

Die hessischen Parteien schauen heute gespannt auf die Landtagswahl in Bayern. Das Ergebnis könnte ein Fingerzeig für die Abstimmung in Hessen in zwei Wochen sein. Um 18.00 Uhr schließen die Wahllokale im Nachbarbundesland, dann werden erste Hochrechnungen erwartet. Einige Parteien im hessischen Landtag wollen sich im Laufe des Abends zur Wahl in Bayern äußern.

In Hessen wird am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt. 4,38 Millionen Männer und Frauen dürfen ihre Stimme abgeben. Es treten 23 Parteien an. Bei der vergangenen Wahl 2013 lag die Beteiligung bei 73,2 Prozent. Stärkste Kraft in Hessen wurde damals die CDU (38,3 Prozent), gefolgt von SPD (30,7 Prozent) und Grünen (11 Prozent).

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen