Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Hessischer Kinopreis: Ulrich Tukur erhält Ehrenauszeichnung

Ulrich Tukur. Foto: Georg Wendt/Archiv Ulrich Tukur.
Frankfurt/Main. 

Der mehrfach preisgekrönte Schauspieler Ulrich Tukur wird heute Abend in Frankfurt bei der Vergabe des Hessischen Film- und Kinopreises die Ehrenauszeichnung erhalten. Zur Verleihung werden weitere prominente Schauspieler wie Moritz Bleibtreu, Margarita Broich, Corinna Harfouch und August Zirner erwartet. Der erstmals verliehene Newcomerpreis geht an die Wiesbadenerin Jasna Fritzi Bauer („Ein Tick anders”). 

Insgesamt ist der Hessische Film- und Kinopreis mit rund 192 000 Euro dotiert. Preise werden unter anderem für Spielfilme und Dokumentarfilme vergeben, die einen Bezug zu Hessen haben. Der 60-jährige Tukur spielt im Frankfurter „Tatort” den Kommissar Felix Murot. In „Grzimek” stellte er den gleichnamigen Tierschützer und früheren Frankfurter Zoodirektor dar. 

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse