E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Im Sozialministerium werden Flip-Flops gegen Pumps getauscht

Im hessischen Sozialministerium sind Flip-Flops kein Tabu mehr. Foto: Soeren Stache/Archiv Im hessischen Sozialministerium sind Flip-Flops kein Tabu mehr. Foto: Soeren Stache/Archiv
Wiesbaden. 

Bei den tropischen Temperaturen werden im hessischen Sozialministerium vor offiziellen Terminen schnell die Flip-Flops gegen Pumps getauscht und der Schlips erst im letzten Moment in Form gebracht. Im Haus von Minister Stefan Grüttner (CDU) könnten die Mitarbeiter gerne sommerliche Kleidung während der Dienstzeit tragen, sagte ein Sprecher am Donnerstag in Wiesbaden. Nur zu offiziellen Terminen greift weiter der normal Dresscode des Ministeriums. Den Deutschen Seniorentag habe der Minister daher selbstverständlich auch in Anzug und Krawatte gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eröffnet.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen