E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Kevin-Prince Boateng will als Schauspieler nach Hollywood

Kevin-Prince Boateng hält auf dem Balkon des Römers den DFB-Pokal in den Händen. Foto: Andreas Arnold/Archiv Kevin-Prince Boateng hält auf dem Balkon des Römers den DFB-Pokal in den Händen.
Sassuolo. 

Fußballprofi Kevin-Prince Boateng hat große Pläne für seine Zeit nach der aktiven Karriere. „Ich werde auf jeden Fall später noch paar Songs machen. Als Schauspieler will ich auch mal noch arbeiten”, sagte der 31-Jährige in einem Interview der „Bild-Zeitung” (Dienstag). Das Ziel ist dabei für ihn klar: Hollywood! „Wenn schon, denn schon”, betonte Boateng, der im Sommer von Eintracht Frankfurt zu Sassuolo Calcio gewechselt ist.

Der Bruder von Deutschlands Nationalspieler Jérôme Boateng hat schon genaue Vorstellungen, wem er gerne nacheifern würde. „Es müsste in Richtung Denzel Washington gehen, den finde ich mal wirklich gut”, sagte Boateng.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen