Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Lufthansa und Air China besiegeln engere Partnerschaft

Lufthansa und Air China haben eine engere Kooperation vereinbart. Foto: Arne Dedert/Archiv Lufthansa und Air China haben eine engere Kooperation vereinbart. Foto: Arne Dedert/Archiv
Peking. 

Lufthansa und Air China haben eine engere Kooperation vereinbart. Beide Fluggesellschaften werden wichtige Verbindungen zwischen Europa und China künftig gemeinsam anbieten. Dafür unterzeichneten Lufthansa-Chef Carsten Spohr und der Air-China-Vorsitzende Cai Jianjiang am Dienstag in Peking ein weitreichendes Partnerschaftsabkommen. Die bereits laufenden Verbindungen mit gemeinsamen Flugnummern sollen mit dem kommerziellen Gemeinschaftsunternehmen erheblich ausgeweitet und die Zusammenarbeit intensiviert werden. Nach den Joint Ventures mit der japanischen Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) und mit Singapore Airlines ist es für die Lufthansa bereits die dritte Kooperation in Asien.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse