Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 23°C

Musical-Premiere von „Titanic” bei Festspielen

Bad Hersfeld. 

Das Musical „Titanic” wird als nächster Programmhöhepunkt bei den 67. Bad Hersfelder Festspielen aufgeführt. Präsentiert wird die Premiere heute auf der Freilicht-Bühne in der Stiftsruine. Die Geschichte über den Mythos um den 1912 gesunkenen Ozean-Riesen inszeniert der renommierte Musical-Regisseur Stefan Huber. Der Schweizer zeigte bei dem Freilicht-Theaterfestival vor fünf Jahren bereits das Musical „Anatevka” erfolgreich.

Uraufgeführt wurde das Musical „Titanic” 1997 am New Yorker Broadway - 85 Jahre nach dem Untergang des Schiffs. Auch in Deutschland war das Stück schon zu sehen.

Die Festspiele unter der Leitung von Star-Regisseur Dieter Wedel laufen noch bis zum 23. August. Sie waren mit Wedels Inszenierung von „Martin Luther - Der Anschlag” am 23. Juni unter großem Medieninteresse eröffnet worden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse