Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Apotheken in Hessen: Nachwuchsmangel und Konkurrenz: Zahl der Apotheken sinkt

Das Logo an einer Apotheke. Das Logo an einer Apotheke.
Offenbach. 

Seit Jahren sinkt die Zahl der Apotheken in Hessen. Nach Angaben des Hessischen Apothekerverbandes (HAV) mit Sitz in Offenbach gab es 2007 noch 1642, Ende vergangenen Jahres waren es 1503 - ein Rückgang um mehr als acht Prozent binnen neun Jahren. Dem Verband und Betroffenen zufolge fällt es immer schwerer, Nachwuchs zu finden - insbesondere in ländlichen Regionen. Das hängt laut HAV auch damit zusammen, dass es immer weniger Landärzte gibt - wo keine Arzneimittel mehr verschrieben werden, haben es eben auch Apotheken schwer. Hinzu kommt die Konkurrenz durch Versandapotheken.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse