E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Neuzugänge Biada und Ivana erstmals im «Lilien»-Kader

Trainer Dirk Schuster kann beim Erstenrunden-Pokal-Hit des Fußball-Drittligisten SV Darmstadt 98 gegen Borussia Mönchengladbach an diesem Sonntag erstmals auf die Neuzugänge Julius Biada und Milan Ivana bauen.
Darmstadt. 

Ob die beiden Hoffnungsträger für die Offensive in der Anfangsformation stehen werden, ließ der Coach am Donnerstag aber offen.

Der 20 Jahre alte Biada, der von Schalke 04 II kam, hat seine Muskelverletzung auskuriert. Der 29-jährige Slowake Ivana, zuvor in Diensten des hessischen Ligarivalen SV Wehen Wiesbaden, war erst am Montag verpflichtet worden, nachdem er zuvor bereits mehrere Wochen mit der Mannschaft trainiert hatte.

«Wir freuen uns sehr auf das Spiel, aber wir wissen, dass wir krasser Außenseiter sind», sagte Schuster mit Blick auf die DFB-Pokal-Partie. Der 45 Jahre alte Coach ließ aber auch Raum für den Traum von der Sensation: «Wenn wir zehnmal gegen Gladbach spielen, dann gewinnt Gladbach neunmal. Wir würden uns natürlich wünschen, dass am Sonntag genau dieses eine Mal ist.»

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen