Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Spargel-Saison: OB Partsch isst zehnmal so viel Spargel wie der Durchschnitt

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch (55) isst ungefähr 15 Kilo Spargel in der Saison.
Darmstadts OB Jochen Partsch. Foto: Andreas Arnold/Archiv Darmstadts OB Jochen Partsch.
Darmstadt. 

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch (55) isst ungefähr 15 Kilo Spargel in der Saison. Er habe gelesen, dass die Deutschen im Durchschnitt 1,5 Kilogramm Spargel äßen, sagte der Grünen-Politiker am Donnerstag bei der offiziellen Eröffnung der Saison in Darmstadt. Er komme ungefähr auf die zehnfache Menge.

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ergänzte, Hessen liege auch beim Verzehr des gesunden und schmackhaften Gemüses über dem Bundesdurchschnitt: So esse jeder Hesse im Durchschnitt 1,75 Kilo Spargel im Jahr. „Das ist das wichtigste Gemüse, das wir haben.”

In Deutschland wurden 2015/16 nach Berechnungen des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft 123 000 Tonnen Spargel konsumiert. Das entspricht bei einem Durchschnittsgewicht von 65 Gramm pro Spargelstange einer Menge von 1,9 Milliarden Stangen Spargel. Den Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland beziffern die Statistiker mit 1,5 Kilogramm, ebenso viel wie im Vorjahr. 73 Prozent der Käufer legten Wert auf regional produzierte Ware.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse