E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Offenbacher Feuerwehr findet Leiche nach Zimmerbrand

Offenbach. 

Die Feuerwehr hat in Offenbach eine Leiche in einer ausgebrannten Wohnung gefunden. Vermutlich handele es sich um den 50 Jahre alten Wohnungsbesitzer, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ob der Mann durch den Brand zu Tode kam oder schon vorher starb, war zunächst unklar. Auch zur Brandursache gab es zunächst keine Angaben. Ein Nachbar hatte am Samstagnachmittag den Rauchmelder der Wohnung gehört und daraufhin die Tür eingetreten. Wegen des starken Rauchs konnte er allerdings nicht helfen. Erst nachdem das Feuer gelöscht war, fand die Feuerwehr die Leiche. Der Schaden am Mehrfamilienhaus beträgt laut Polizei etwa 50 000 Euro.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen