Raubüberfall auf Wettbüro in Offenbach

Offenbach. In Offenbach haben am Mittwochabend zwei Unbekannte ein Wettbüro überfallen. Wie die Polizei mitteilte, habe einer der Täter den Angestellten mit einer Waffe bedroht und sich aus der Kasse bedient. Die beiden Männer Anfang 20 raubten die Tageseinnahmen und flüchteten. Die Fahndung nach ihnen läuft.
versenden drucken

Offenbach. In Offenbach haben am Mittwochabend zwei Unbekannte ein Wettbüro überfallen. Wie die Polizei mitteilte, habe einer der Täter den Angestellten mit einer Waffe bedroht und sich aus der Kasse bedient. Die beiden Männer Anfang 20 raubten die Tageseinnahmen und flüchteten. Die Fahndung nach ihnen läuft.

(dpa)
versenden drucken
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wieviel ist 1 + 1: 




Videos

MEHR AUS Rhein-Main

Bangert ruft zur Jubiläumsdemo auf. Foto: B. Roessler/Archiv
US-Geheimdienst Jubiläumsdemo gegen NSA-Bespitzelung

Griesheim. Seit einem Jahr demonstriert Daniel Bangert gegen die Bespitzelung deutscher Staatsbürger durch US-Geheimdienste. Der angehende ... mehr

clearing
Lufthansa will wieder nach Tel-Aviv fliegen. Foto: Federico Gambarini/Archiv
Nach mehrtägiger Pause Lufthansa will ab dem Wochenende wieder nach Tel Aviv fliegen

Frankfurt. Die Lufthansa will nach einer mehrtägigen Pause von Samstag an wieder Tel Aviv anfliegen. «Auf der Basis der neuesten uns vorliegenden ... mehr

clearing
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse