E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 31°C

Rauch aus Batterie sorgt für Einsatz bei Modellflugverein

Frankfurt/Main. 

Rauch aus einem Batterieraum eines Modellflugvereins hat einen Feuerwehreinsatz in Frankfurt ausgelöst. Batterien einer Photovoltaikanlage hatten sich am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache zersetzt, teilte die Feuerwehr mit. Feuerwehrleute mit Atemschutz bargen die Batterie, wie ein Sprecher sagte. Anschließend belüfteten sie den Raum im Stadtteil Nieder-Eschbach und nahmen ausgelaufene Schadstoffe mit Bindemitteln auf. Es folgten Messungen, die aber nichts Auffälliges ergaben. Der Sachschaden wird auf rund 15 000 Euro geschätzt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen