E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

Information: SPD stellt erfolgreiche Projekte hessischer Kommunen vor

Wenige Monate vor der hessischen Landtagswahl im Herbst dieses Jahres informiert die SPD ihre Mitglieder über aus ihrer Sicht gelungene Projekte in hessischen Städten und Gemeinden.
Foto: dpa Foto: dpa
Wiesbaden. 

Wenige Monate vor der hessischen Landtagswahl im Herbst dieses Jahres informiert die SPD ihre Mitglieder über aus ihrer Sicht gelungene Projekte in hessischen Städten und Gemeinden. „Die kommunale Basis ist das Wichtigste bei uns”, sagte die hessische SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser am Mittwoch in Wiesbaden. Gemeinsam mit der Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), Kirsten Fründt, stellte sie das Handbuch „Best Practise Kommunalpolitik” vor, das 14 Projekte auflistet, die sich mit Themen wie der Energiewende, der Wohnungsnot und der Stadtentwicklung befassen.

„Ein sensationelles Handbuch mit sozialdemokratischer Handschrift”, lobte Faeser das Werk, das in einer Auflage von 2000 Stück gedruckt wurde. Es soll an Ortsvereinsvorsitzende und Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten in Hessen verteilt werden. In diesem Buch gehe es nicht um eine Leistungsbilanz sozialdemokratischer Politik, sondern um beispielgebende Initiativen, stellte sie klar. In dem Handbuch werden Projekte aus Wetzlar, Alheim, Hanau, Hofgeismar, Wiesbaden, Lorch, Hofheim, Marburg, Baunatal, Darmstadt, und Eltville vorgestellt.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen