E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Vom 1. Juli an: Schäfer wird Vorsitzender der Finanzministerkonferenz

Thomas Schäfer ist neuer Vorsitzender der Finanzministerkonferenz. Foto: Boris Roessler Thomas Schäfer ist neuer Vorsitzender der Finanzministerkonferenz. Foto: Boris Roessler
Wiesbaden/Berlin. 

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) ist von der Finanzministerkonferenz zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Wie das hessische Finanzministerium am Donnerstag mitteilte, folgt er damit auf Norbert Borjans (SPD) aus Nordrhein-Westfalen. Am 1. Juli kommenden Jahres wird Schäfer zudem den Vorsitz des Stabilitätsrates übernehmen.

Die Finanzministerkonferenz trifft sich regelmäßig im Anschluss an die Sitzungen des Finanzausschusses des Bundesrates. Sie stimmt die finanz-, haushalts- und steuerpolitischen Themen für die Bundesländer ab.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen