E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Stefanie Zweig als FNP-Kolumnistin


Meine Welt von Stefanie Zweig

Um Mitternacht erklären uns die Philosophen, dass es nicht gut tut, zu früh nach der Zukunft zu greifen. Genau das tut der Mensch.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Das Bild an der Wand ist fast hundert Jahre alt und zeigt meine Mutter Jettel mit langen Locken, Matrosenmütze und Knöpfstiefeln. Über dem dunklen Kleid trägt sie eine weiße Spitzenschürze, im Arm hat sie eine riesengroße Schultüte.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Am letzten Morgen meines Krankenhausdaseins lag die übliche Tablettenbox nicht mehr auf dem Nachttisch, doch die Patientin im Nachbarbett spürte meine Medikamente auf - beschriftet mit ihrem Namen!

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Ich kann mich an die Zeit erinnern, als man bei uns ausschließlich Deutsch sprach. Man schrieb Briefe und keine Mails, Kinder waren Kinder und nicht Kids, im Café gab es weder Espresso noch Café Latte. Nur Kaffee.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Eben haben wir noch die Ärmel hochgekrempelt, in die Hände gespuckt und auf die Uhr geguckt. Wir haben uns abgehetzt und unsere Nerven abgewetzt, haben immerzu von Tempo geredet, Gas gegeben und

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Wer das Wort Design nicht kennt und mindestens so häufig benutzt wie sein Smartphone, ist ein total vorgestriger Mensch. Am Ende weiß so ein Oldtimer auch nicht, was ein Designerhotel ist und dass den feinen Leuten der Lifestyle abhanden kommt, wenn sie nicht in Designerbetten nächtigen. Hochtrabende Worte, die geeignet sind, die Wirklichkeit zu retuschieren, sind derzeit der große Coup. Von Stefanie Zweig!

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Machen Sie von sich reden. Stehen Sie in Ihrer ganz persönlichen Glamour-Rolle im Mittelpunkt. Diese Aufforderung, die dem Zeitgeschmack so total entspricht wie der Gebrauch des Konjunktivs in Verhandlungen

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Beim Kauf von Sandalen ist darauf zu achten, dass sich die Füße wohlfühlen. Ebenso behaglich möchten wir es auf der Matratze, im Winterpullover, beim Jogging und beim Zahnarzt haben.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Er schaute von seinem Teller hoch, sagte "Symbiose" und klappte den Mund wieder zu. Als ich den Begriff Symbiose zum ersten Mal hörte, war ich weit über 40 und hatte keinen Schimmer, wovon die Rede war.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Wir sehnen uns ja alle zurück nach der fernen Zeit, als die Kartoffelklöße nicht aus der Packung kamen und die Tomaten noch wie Tomaten schmeckten.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Das Wort Tipp kam ursprünglich mit einem einzigen P aus, doch seit dem zweiten P hat es einen gewaltigen Sprung nach oben auf der Karriereleiter der Kuriositäten gemacht.

clearing
Meine Welt von Stefanie Zweig

Obwohl Frauen heute im Gegensatz zu früher als eigenständige und ernst zu nehmende Wesen gelten, die Anspruch auf einen eigenen Namen haben, hält sich die Gewohnheit, sie durch den väterlichen Beruf zu kennzeichnen.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen