E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

TV-Moderatorin Bärbel Schäfer: Reden hält jede Ehe zusammen

Bärbel Schäfer schaut in die Kamera. Foto: Fabian Sommer/Archiv Bärbel Schäfer schaut in die Kamera.
Frankfurt/Main. 

Das Geheimnis einer guten Ehe liegt für TV-Moderatorin Bärbel Schäfer in der Kommunikation. „Wenn man nicht in Verbindung bleibt, dann verliert man sich als Paar”, sagte die 54-Jährige der Zeitungen der VRM Medien im westlichen Rhein-Main-Gebiet (Samstagausgabe). Viele Menschen redeten mit ihren Kollegen mehr als mit dem eigenen Partner. „Dabei ist es so wichtig zu fragen: Wie geht es Dir? Es ist wichtig, im Austausch zu sein, bei Gefühlen, bei Verletzungen, bei Dingen, die nicht gut klappen im Leben”, sagte die in Frankfurt lebende Journalistin und Autorin. Sie ist seit 2004 mit dem Moderator Michel Friedman verheiratet - und glücklich. Der 62-Jährige sei „einer der liebevollsten Ehemänner, den man sich vorstellen kann”.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen