E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Triathlet Lange will Ironman-Titel auf Hawaii verteidigen

Patrick Lange aus Deutschland jubelt bei der Ironman-Weltmeisterschaft 2017 über seinen Sieg. Foto: Thierry Deketelaere/Archiv Patrick Lange aus Deutschland jubelt bei der Ironman-Weltmeisterschaft 2017 über seinen Sieg.
Kailua-Kona. 

Patrick Lange will heute seinen Titel bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii verteidigen. Der 32-Jährige aus dem hessischen Bad Wildungen muss sich bei dem Rennen über 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen allerdings auf große Konkurrenz gefasst machen. Unter anderem will Landsmann Sebastian Kienle aus Mühlacker seinen Triumph im Mekka der Triathleten von 2014 wiederholen.

Hinzu kommen starke internationale Langstreckenathleten. Fehlen bei der 40. Auflage des legendären Rennens wird der zweimalige Champion Jan Frodeno. Der 37-Jährige gebürtige Kölner ist nach einer Stressfraktur in der Hüfte vor wenigen Wochen nur als Zuschauer auf Hawaii.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen