Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 24°C

Verband der Omnibusunternehmer kritisiert Busfahrer-Streik

Gießen. 

Der Busfahrer-Streik in Hessen am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien ist beim Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer auf Kritik gestoßen. Die Gewerkschaft Verdi trage den Tarifkonflikt „auf dem Rücken der Schüler und der übrigen Fahrgäste” aus, sagte Geschäftsführer Volker Tuchan am Montag. Die Forderungen seien „überzogen”. Nach Angaben von Verdi begann der Ausstand am Montag gegen vier Uhr. In Frankfurt, Darmstadt, Marburg und Fulda etwa kam es zu zahlreichen Ausfällen im Linienverkehr. Verdi hatte die Mitarbeiter von 20 privaten Busunternehmen zum unbefristeten Streik aufgerufen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse