E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Wetter: Vor Hessen liegen ein paar warme Oktobertage

Die Hessen dürfen sich auf einige schöne Oktobertage freuen.
Foto: dpa Foto: Julian Stratenschulte (dpa) Foto: dpa

So liegt am Donnerstag zwar zunächst noch eine Wolkendecke über der Nordhälfte des Bundeslandes. Im Laufe des Tages wird es aber zunehmend heiter. Bei 16 bis 19 Grad scheint die Sonne. In der Nacht zum Freitag ist es kaum bewölkt, meist bleibt es daher trocken. Gebietsweise kommt Nebel auf. Die Temperaturen sinken auf 6 bis 2 Grad. In einigen Tal- und Muldenlagen bildet sich Frost.

Meist sonnig und trocken präsentiert sich der Freitag nachdem sich die Nebelfelder am Morgen aufgelöst haben. Die Höchsttemperaturen liegen dann zwischen 17 und 20 Grad. Die Nacht zum Samstag ist meist klar und niederschlagsfrei. In manchen Gebieten bildet sich Nebel. Die Temperaturen kühlen auf Werte zwischen 9 und 4 Grad ab. Der Samstag zeigt sich in Hessen sonnig und niederschlagsfrei. Die Höchstwerte steigen auf 19 bis 24 Grad. In der Nacht zum Sonntag ziehen von Westen her allerdings Wolken auf. Örtlich regnet es. Die Tiefstwerte liegen zwischen 12 und 8 Grad.

dpa

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen