Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Umfrage: Wir suchen eine Hymne für Hessen

Eine offizielle Hymne gibt es in Hessen nicht. Die FDP will das ändern und fordert eine Verfassungsänderung. Wir haben uns darüber Gedanken gemacht, welche Lieder überhaupt in Frage kommen.
Fahne mit hessischem Landeswappen Foto: Daniel Reinhardt (dpa) Am 1. Dezember 1946 trat die hessische Verfassung in Kraft.
Frankfurt.  Diesen Moment kennt jeder: wenn die ersten Takte einer Hymne erklingen, erheben sich die Menschen und singen aus voller Inbrunst und Überzeugung mit. In Hessen gibt es solche Momente nur, wenn die deutsche Nationalhymne erklingt, denn eine eigene Hymne hat das Bundesland nicht. Die FDP rund um den Landtagsabgeordneten Jörg-Uwe Hahn will das nun ändern.

Er wolle die Hymne fest in der Verfassung verankern, sagte Hahn der Frankfurter Rundschau. Er wünscht sich "gerade in Zeiten eines Umbruchs Symbole, auf die man sich als Gesellschaft versändigt". Für Hahn gehöre zur Identität eines Landes eine Fahne und eine Hymne.

Doch welche Hymne soll es denn sein? Dazu äußerte sich der FDP-Politiker nicht. Er schlägt vor, der Landtag solle einen Wettbewerb starten, um ein Hessen-Lied zu küren. Alle Bürger sollen mit abstimmen können.

Doch weil wir nicht so lange warten wollen, bis die Politiker in Wiesbaden abstimmen lassen, haben wir schon einmal vorab über ein paar Vorschläge nachgedacht – und wollen Sie darüber abstimmen lassen, welches Lied am besten als Hessen-Lied geeignet wäre. Doch vorsicht, einige Vorschläge sind nicht ganz ernst gemeint.

Vorschlag 1:

Das "Hessenlied" steht auf der Seite des Landes Hessen und wird dort als offizielles Hessen-Lied ausgelobt. Leider ist es schon ziemlich verstaubt, könnte aber mit einer Auffrischungskur ein echter Hit werden.
 


1 2 3 4 5 6 7
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse