Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Zoll stellt Gitarren aus geschütztem Palisander-Holz sicher

Frankfurt/Main. 

Zöllner haben in Frankfurt 127 Gitarren sichergestellt, die aus dem Holz streng geschützter Bäume hergestellt wurden. Wie das Hauptzollamt am Freitag mitteilte, sollten die Instrumente auf der Frankfurter Musikmesse gezeigt werden. Die Gitarren waren Teil einer rund 650 Instrumente umfassenden Lieferung aus China, Korea und Amerika und bestanden zum Teil aus Palisander. Alle 250 Palisanderholzarten sind nach Angaben der Behörde jedoch seit ein paar Monaten weltweit durch das Washingtoner Artenschutzübereinkommen geschützt. Nach Deutschland dürfen solche Produkte nur mit einer besonderen Genehmigung eingeführt werden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse