Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 12°C

300 Strohballen in Flammen: Brandstiftung vermutet

Beerfelden. 

Nach dem Brand von rund 300 Strohballen im Odenwaldkreis ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung. Brandermittler und ein Gutachter hätten die Brandstelle in Beerfelden-Hetzbach nochmals untersucht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Experten gingen davon aus, dass die Rundballen in und außerhalb eines Unterstandes angezündet worden sind. Am Montag vergangener Woche war auf einem Lagerplatz ein Feuer ausgebrochen, das einen Schaden von mindestens 120 000 Euro verursachte. Die Flammen griffen auf eine Dachkonstruktion des Unterstandes über, bevor die Feuerwehr sie unter Kontrolle bringen konnte.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse