Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Unfall auf der Bundesstraße: Auto gegen die Mauer gedrückt: Vier Verletzte

Ein kurzer Augenblick der Unaufmerksamkeit eines Autofahrers hatte auf der B 54 schlimme Folgen.
Hadamar.   
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 54 in Hadamar-Oberzeuzheim wurde am heutigen Mittwochmorgen eine Person schwer und drei Pkw-Insassen leicht verletzt. Laut den ersten Darstellungen der Polizei fuhr ein Pkw-Fahrer gegen 9.45 Uhr vom Parkplatz an einem Grill auf die B 54. Dabei übersah er offenbar ein Auto, das in Richtung Limburg fuhr. Sein Wagen drückte den vorbeifahrenden Wagen gegen eine gegenüberliegende Mauer.

Alle vier Insassen in diesem Fahrzeug wurden verletzt, darunter auch ein Kind. Der Verkehr war nur kurzzeitig beeinflusst und konnte an der Unfallstelle vorbei fließen. Foto: Häring
 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse