E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Bundesweite Razzia: Autobetrüger festgenommen

Nach einer Razzia in mehreren Bundesländern hat die Polizei am Dienstag einen Mann festgenommen, dem Betrügereien mit Gebrauchtwagen im großen Stil zur Last gelegt werden.
Unter anderem soll der Verdächtige für die Manipulation von Fahrzeugen und Urkundenfälschungen verantwortlich sein, teilte das Landeskriminalamt Sachsen mit. Nähere Angaben wollte ein Sprecher mit Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht machen. Allein in Leipzig habe es 40 Durchsuchungen gegeben. Auch in Hessen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hamburg und Berlin seien verschiedene Objekte durchsucht worden.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen