E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Verfolgungsjagd in Frankfurt: Autofahrer flüchtet in gestohlenem Wagen

Ein Polizist hält seine Polizeikelle in die Höhe. Foto: Patrick Seeger/Archiv Ein Polizist hält seine Polizeikelle in die Höhe.
Frankfurt. 

Ein Autofahrer in einem gestohlen Wagen ist in der Nacht zum Donnerstag in Frankfurt vor der Polizei geflohen und hat dabei mehrere geparkte Autos beschädigt. Der Schaden sei jedoch nur gering, teilte die Polizei mit. Beamte hatten den im Stadtteil Ginnheim parkenden Wagen, in dem zwei Männer saßen, kontrollieren wollen. Der Beifahrer stieg aus und rannte davon, der Fahrer startete den Wagen und gab Gas.

Bei seiner Flucht fuhr er gegen drei Autos und brauste über Rot zeigende Ampeln. Die Polizisten hatten noch die Verfolgung aufgenommen, den Wagen aber schließlich aus den Augen verloren. 

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen