Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Verfolgungsjagd: Autofahrer rammt auf Flucht vor Polizei Lastwagen

Eine Kelle mit der Aufschrift „Halt Polizei”. Foto: Patrick Seeger/Archiv Eine Kelle mit der Aufschrift „Halt Polizei”.
Gießen. 

Ein Autofahrer hat sich in Gießen mit der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Der 29-Jährige rammte dabei einen Lastwagen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in einen Wald, wurde aber festgenommen, wie die Polizei am Freitag in Gießen mitteilte. In dem Auto des polizeibekannten Mannes fanden die Beamten unter anderem Falschgeld, Drogen und Einbruchwerkzeug. Die Streife hatte den Autofahrer am frühen Morgen kontrollieren wollen. Der Mann gab daraufhin aber Gas.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse