E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Fahrerflucht nach: Autofahrerin fährt Kinderwagen um

Niedernhausen.  Ein Kleinkind ist am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Niedernhausen verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war eine 45-jährige Autofahrerin mit ihrem Renault auf dem Lenzhahner Weg in Richtung Ulmenstraße unterwegs und verlor dabei, nach Aussagen von Zeugen, die Kontrolle über ihren Wagen. Anschließend sei sie auf den Gehweg geraten, wo sie mit einem Kinderwagen zusammenstieß, der dort von den Eltern des geschädigten Kindes geschoben wurde.


Das Kind stürzte aus dem Kinderwagen und erlitt Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Unfallverursacherin habe nach dem Unfall ihre Fahrt fortgesetzt, ohne sich um die Folgen des Unfalles zu kümmern. Sie konnte anhand ihres Kennzeichens jedoch später ermittelt werden. Da es zum Ablauf des Verkehrsunfalles unterschiedliche Schilderungen von Beteiligten und Zeugen gibt, bittet die Polizei in Idstein weitere Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 zu melden.
 
 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen