E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Stellwerk Neu-Isenburg: Bahnverkehr rollt nach Blitzeinschlag wieder an

Nach einem Blitzeinschlag im Stellwerk Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) sind die Probleme im Bahnverkehr behoben.
Bahngleise. Foto: Arno Burgi/Archiv Bahngleise.
Neu-Isenburg. 

Nach einem Blitzeinschlag im Stellwerk Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) sind die Probleme im Bahnverkehr behoben. „Die Techniker waren erfolgreich. Der Verkehr läuft am Morgen wieder an”, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Dienstag. Der Blitz hatte das Stellwerk am Montagabend getroffen. S-Bahnen und Regionalbahnen wurden umgeleitet. Es gab Verspätungen rund um Langen, Neu-Isenburg und Frankfurt. Aus Sicherheitsgründen schaltet sich bei einem Blitzeinschlag „alles auf Rot”. Fachleute mussten die Steuerung überprüfen und sicher wieder hochfahren.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen