E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

Kontrolle in Rüselsheim: Betrunkener Brummifahrer fällt aus Lastwagen

Foto: dpa
Rüsselsheim. 

Mit deutlich zu viel Alkohol war am Dienstag in Rüsselsheim ein LKW-Fahrer unterwegs. Der 44-Jährige war am Vormittag aus der Fahrerkabine seines Sattelzugs gefallen und hatte sich dabei eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Zeugen beobachteten den Vorfall und verständigten umgehend die Polizei.

Die Beamten stellten bei einer anschließenden Alkoholkontrolle einen Wert von 1,90 Promille fest. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

(red)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen