Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 17°C

Unfall in Schmitten: Drei Verletzte nach Unfall bei Schmitten

Drei Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der L3004 bei Schmitten am Donnerstagnachmittag. Die beiden Autos stießen frontal zusammen.
Foto: Sven-Sebastian Sajak
Schmitten..  Ein Mercedes und ein Opel waren gegen 14:35 Uhr in gegensätzlicher Richtung auf der Kanonenstraße zwischen Schmitten und Arnoldshain unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen beide Fahrzeuge kurz vor dem Ortseingang Schmitten frontal zusammen. Die Insassen wurden hierbei verletzt. Neben drei Rettungswagen und einem Notarzt wurden auch die Feuerwehren den Feuerwehren Arnoldshain und Oberreifenberg zur Unfallstelle alarmiert. Da die ersten Notrufe von einem Unfall in Richtung Sandplacken sprachen, rückten die Einsatzkräfte zunächst in die Gegenrichtung an. Dieses Missverständnis klärte sich jedoch schnell. Während der Rettungsdienst die Verletzten versorgte, sicherten die Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle, klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Unfallursache ist noch unklar. Die L3004 blieb fast zwei Stunden vollgesperrt. saj

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse