E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Polizei: Einbrecher brechen in Restaurant und Bar in Bad Soden ein

In der Nacht zum Freitag stiegen Einbrecher in ein Restaurant und eine Bar in Bad Soden ein. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbrecher. Symbolfoto Foto: Andreas Gebert (dpa) Einbrecher. Symbolfoto
Bad Soden. 

Einbrecher haben in der Nacht zu Freitag in Bad Soden ihr Unwesen getrieben und sind sowohl in eine Bar, als auch ein Restaurant in der Kronberger Straße eingedrungen, meldet die Polizei.

Zwischen 23:15 Uhr und 4:30 Uhr begaben sie sich vermutlich zunächst zu dem Restaurant, wo sie eine Fensterscheibe einschlugen, das Fenster öffneten und sich so Zutritt verschafften. Anschließend durchsuchten sie die Räume nach Wertvollem.

Um 4:40 Uhr schlugen die Täter dann erneut zu, dieses Mal bei einer benachbarten Bar. Als sie dabei jedoch eine Alarmanlage auslösten, ergriffen sie die Flucht. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

Ein Zeuge konnte zur Tatzeit zwei Männer beobachten, die durch die nahe gelegene Ladenpassage in den alten Kurpark davonliefen. Vermutlich handelte es sich dabei um die Einbrecher.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Hofheim unter Telefon 06192 2079-0 zu melden.

red

 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen