Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Vorfall in Darmstadt: Einsatz wegen undichten Kesselwagens: Nur Wasser

Darmstadt. 

Ein undichter Kesselwagen in einem Bahnhof in Darmstadt hat einen größeren Feuerwehreinsatz verursacht. Nachdem am Freitag die Gefahrstoff-Spezialisten verschiedener Wehren angerückt waren, konnte bald Entwarnung gegeben werden. Die Flüssigkeit entpuppte sich als ungefährlich - es habe sich vermutlich nur um Regenwasser gehandelt, das sich in einem bestimmten Bereich des Waggons gesammelt habe, sagte die Einsatzleiterin der Feuerwehr am Abend. Wie viel davon austrat, konnte sie nicht sagen. „Bei uns hat es letztlich nur noch getropft.”

Nach Angaben der Einsatzleiterin hatten sich in dem Wagen ohnehin nur noch Restmengen des Lösungsmittels Acetonitril befunden. Er sei vorher geleert worden. Ein Bahnmitarbeiter hatte die Feuerwehr alarmiert, die mit 45 Kräften anrückte. Dazu gehörten der Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr Darmstadt sowie der ABC-Gefahrstoffzug der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Arheilgen und ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse