E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Hauptbahnhof: Exhibitionist belästigt Frauen

Die Bundespolizei nahm einen 32-Jährigen aufgrund von exhibitionistischer Belästigung an der S-Bahnstation des Hauptbahnhofs fest.
Frankfurt.  Die Bundespolizei nahm am Dienstag einen 32-jährigen Exhibitionisten aus Frankfurt am Hauptbahnhof fest, weil er in der S-Bahnstation zwei Frauen belästigt hatte. Die zwei Mainzerinnen hatten am Bahnsteig auf ihre S-Bahn gewartet, als der Mann auf sie zugekommen sei, die Hose geöffnet und sich freizügig den Damen gezeigt habe. Die Beamten brachten ihn zur Wache, ermittelten seine Personalien und ließen den Sittenstrolch wieder frei.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen