Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 23°C

So süß!: Feuerwehr rettet Entenfamilie aus Abrisshaus im Nordend

Ein gutes Ende nahm die Rettung einer jungen Entenfamilie aus einem Abrisshaus. Sie hatten sich auf das Dach verirrt und kamen nicht mehr alleine vom Dach.
Die vier Küken wurden in einen Karton gepackt und sicher nach unten befördert. Die vier Küken wurden in einen Karton gepackt und sicher nach unten befördert.
Frankfurt.  Eine Entenfamilie hatte sich auf dem Dach eines Abrisshauses in der Frauensteinstraße im Nordend verirrt. Allerdings schaffte es das Muttertier mit ihren vier Küken nicht mehr alleine vom Dach. Eine Anwohnerin wurde auf die in Not geratene Familie aufmerksam und informierte die Feuerwehr.

Am Boden angekommen sind alle über die Unversehrtheit der Küken glücklich. Bild-Zoom
Am Boden angekommen sind alle über die Unversehrtheit der Küken glücklich.


Über die Drehleiter konnten die Einsatzkräfte auf die Dachfläche gelangen, die Küken einfangen und in einem Karton unterbringen. Als die Entenküken in ihrem Zwischenobdach über die Drehleiter den Boden erreicht hatten, kam auch Mama Ente dazu um sich von der sicheren Rettung ihres Nachwuchses zu überzeugen. Die Anrufer übernahmen kurzerhand zu Fuß den Transport zum nahegelegenen Holzhausenpark und konnten dort die junge Familie in die Freiheit entlassen. Ente gut, alles gut.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse