E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Flaschen gefunden: Möglicherweise mit Gefahrstoff gefüllt

Pohlheim/Gießen. 

Rund 35 Glasflaschen mit einem möglicherweise gefährlichen Inhalt haben Passanten am Mittwoch in einem Feld bei Pohlheim (Landkreis Gießen) gefunden. Es handele sich um Flaschen aus braunem Glas mit einer Größe von 50 und 500 Millimetern, teilte die Polizei in Gießen mit. Sie seien gefüllt mit Pulver und anderen Feststoffen. Um was es sich genau handele, sei noch nicht klar. Es könne aber nicht ausgeschlossen werden, dass es Gefahrstoffe seien.

Die Flaschen wurde sichergestellt und abtransportiert. Zwischenzeitlich sei eine Straße gesperrt worden, sagte ein Polizeisprecher. Eine Gefahr für Menschen und Umwelt an der Fundstelle bestand laut Polizei nicht.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen