E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Fahrerflucht: Frau fährt Kind (5) an und flüchtet

Eine 47-Jährige hat am Dienstag ein fünfjähriges Kind in Bad Soden angefahren. Nach dem Unfall stieg die Frau aus, klappte den Spiegel an, stieg wieder ein und fuhr davon.
Symbolbild Foto: Carsten Rehder (dpa) Symbolbild
Bad Soden. 

Ein fünfjähriger Junge wurde am Dienstag in Bad Soden angefahren und leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, beginn die Autofahrerin Unfallflucht.

Nach Polizeiangaben fuhr eine 47-Jährige aus Königstein die Kronberger Straße und bog rechts in die Königsteiner Straße ab. Währenddessen kreuzte der Fünfjährige den Fußgängerüberweg in Laufrichtung Alter Kurpark. Erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass die Königsteinerin den Jungen übersah, woraufhin es zu einem leichten Zusammenstoß zwischen Auto und Kind kam, bei dem der Junge leicht verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilt hielt die 47-Jährige noch an und klappte den durch den Zusammenstoß eingeklappten Außenspiegel wieder aus. Dann entfernte sich die Frau von der Unfallstelle, ohne sich um das Kind gekümmert zu haben oder ihren Pflichten als Verkehrsunfallverursacherin nachgekommen zu sein.

Die Mutter des Kindes, die zugleich Zeugin des Unfalles war, notierte sich das Kennzeichen und informierte die Rettungsleitstelle. Weitere Ermittlungen erbrachten den Hinweis, dass die 47-Jährige mit dem Wagen unterwegs gewesen war. Der Junge wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus transportiert.

red

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen