E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Straße gesperrt: Frontalzusammenstoß auf der B260

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines schlimmen Unfalls in der Nähe von Schlangenbad. Die Straße war gesperrt.
Die Bundesstraße ist aktuell noch gesperrt. Foto: Wiesbaden112 GbR (Sebastian Stenzel/Wiesbaden112.d) Die Bundesstraße ist aktuell noch gesperrt.
Schlangenbad.  Ein 73 Jahre alter Mann aus Heidenrod befuhr mit einem BMW X3 die B 260 in Richtung Wiesbaden. Ein 46 Jahre alter Mann aus Lahnstein befuhr mit einem BMW Z4 die B 260 in entgegengesetzter Richtung.

Im Bereich des Anschlusses zur L 3038 (Zufahrt nach Georgenborn od. Schlangenbad Mitte) kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Polizei geht zunächst davon aus, dass der Z 4 Fahrer von seinem, in Richtung Bad Schwalbach führenden Fahrstreifen, nach links abgekommen ist.

Beide Fahrzeugführer konnten von der Schlangenbader Feuerwehr aus ihren Autos gerettet werden. Sie wurden mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen, in Wiesbadener Kliniken eingeliefert.

An beiden Pkw entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf 60.000 EUR geschätzt Wegen der noch völlig unklaren Unfallursache wurde ein Sachverständiger an die Unfallstelle gerufen. Die B 260 war während der Unfallaufnahme bis 11.30 Uhr gesperrt.

Bilderstrecke Schwerer Unfall: Frontalzusammenstoß auf der B260
In der Nähe von Schlangenbad auf der B260 ist es am Sonntagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen.Zwei PKW fuhren frontal ineinander.Eine eingeklemmte Person musste von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen