Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 7°C

Polizei: Mann stirbt bei Absturz von Sportflugzeug in Mittelhessen

In Grebenhain ist ein Sportflugzeug abgestürzt. Dabei kam ein Mann ums Leben. Die Unfallursache ist noch unklar.
Foto: Jens Wolf/Archiv
Grebenhain.  Beim Absturz eines Sportflugzeugs im mittelhessischen Grebenhain ist am Freitag der Pilot ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte fanden den Mann im Cockpit des total zerstörten Ultraleichtflugzeugs. Ob es noch weitere Unfallopfer gibt, die möglicherweise aus dem Flugzeug geschleudert wurden, war zunächst unklar. Die Umgebung müsse noch abgesucht werden, sagte Polizeisprecher Christian Stahl in Fulda.

Die Maschine krachte nach Angaben der Beamten in einen dicht bewachsenen Buchenwald oberhalb von Oberwald. Augenzeugen hatten die Polizei informiert. Die Unfallursache ist noch unklar. Das Luftfahrtbundesamt wurde eingeschaltet.

(dpa/red)
 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse