E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Diebstahl: Metalldiebe stehlen Messingdächer vom Friedhof

Metalldiebe haben auf einem Friedhof im südhessischen Trebur die Messingdächer von acht Urnenwänden gestohlen.
Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei” ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei” ist zu sehen.
Trebur. 

Metalldiebe haben auf einem Friedhof im südhessischen Trebur die Messingdächer von acht Urnenwänden gestohlen. Beim Abmontieren beschädigten sie auch die Steine der Wände, in denen mehrere Urnen untergebracht sind. Die Polizei in Darmstadt bezifferte den Schaden am Montag auf insgesamt rund 25 000 Euro. Tatzeitraum war Freitag bis Montagfrüh. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen auf Zeugen.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen