E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Polizei Darmstadt: Mit 1,9 Promille am Steuer

Riedstadt/Goddelau.  Mit 1,9 Promille wurde ein 59-jähriger Mann in der Nacht von der Polizei angehalten. Zunächst ignorierte der Mann die Anhaltesignale der Polizei. Als er in der Weserstraße hielt, stellte die Polizei fest, dass der Mann bereits wegen Trunkenheit am Steuer keine Faherlaubnis mehr hatte. Nach einem Bluttest wurde er wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss angezeigt.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen