Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Unfall auf der A3 bei Hanau: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit defektem Kleinlaster

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagmittag auf der Autobahn 3 nahe der Anschlussstelle Hanau auf einen defekten Kleinlaster gefahren und dabei tödlich verletzt worden.
Bei einem Unfall auf der A3 ist am Dienstag ein Motorradfahrer verletzt worden. Foto: Georg Foto: Georg Bei einem Unfall auf der A3 ist am Dienstag ein Motorradfahrer verletzt worden. Foto: Georg
Hanau.  Ein Motorradfahrer ist am Dienstagmittag auf der Autobahn 3 nahe der Anschlussstelle Hanau auf einen defekten Kleinlaster gefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der 49-Jährige habe das Fahrzeug vermutlich übersehen und sei nahezu ungebremst auf das Heck geprallt, sagte ein Polizeisprecher in Offenbach. Der Fahrer des Kleinlasters hatte sein Fahrzeug bereits verlassen. Er hatte es mangels Standstreifen an der Autobahnabfahrt abgestellt. Nach den ersten Ermittlungen war der Motorradfahrer erst kurz vor dem Unglück von der linken Spur auf den Verzögerungsstreifen gewechselt. 

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse