Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Watschelnde Enten in Sicherheit gebracht: Polizei rettet Entenfamilie vor Autobahnverkehr

Symbolbild Symbolbild
Frankfurt. 

Eine 16-köpfige Entenfamilie haben Beamte der Polizeiautobahnstation Frankfurt am Ostersamstag auf der stark befahrenen Autobahn 661 (Offenbach-Oberursel) in Sicherheit gebracht. Autofahrer hatten die watschelnden Enten in der Höhe von Frankfurt-Heddernheim entdeckt und die Polizei verständigt, wie diese am Ostermontag in Frankfurt berichtete.

Die Beamten sperrten kurzzeitig die Autobahn komplett und trieben die Enten von der Fahrbahn. Zwei andere Küken hatten zuvor bei dem Ausflug bereits ihr Leben verloren.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse